[Stöckchen] Ein Buch…

April 8, 2010

…das du immer wieder lesen könntest:
Harry Potter von J.K. Rowling
ich liebe sie einfach.

…das dich glücklich macht:
Harry Potter und der Gefangene von Askaban von J.K. Rowling
Sirius Black<3

…das du in der Schule lesen musstest, aber ganz gut fandest:
Das Leben des Galilei fand ich für eine Schullektüre ganz okay.

…das du einfach nicht weglegen konntest:
Ohne ein Wort von Linwood Barcley
Spannung pur!

…das einfach nur langweilig ist:
About a Boy von Nick Hornby

… das gut verfilmt wurde:
Stolz und Vorurteil (die Verfilmung mit Keira Knightley)

…das schrecklich verfilmt wurde:
Harry Potter und der Orden des Phönix von J. K. Rowling

…das du heimlich unter der Bettdecke gelesen hast:
Harry Potter und die Kammer des Schreckens von J.K.Rowling
mein allererstes HP-Buch. Irgendwie habe ich beim zweiten angefangen, weil ich davor den ersten Film im Kino gesehen habe.

…das dich an deine Kindheit erinnert:
Harry Potter von J.K.Rowling
Sie waren meine ersten Bücher<3

…das nie verfilmt werden sollte:
Lucian von Isabel Abedi (bezweifel das sie den Zauber der Geschichte gut festhalten könnten)

…bei dem du lachen musstest:
Gossip Girl-Reihe von Cecily von Ziegesar
Das Leben der High Society. Manchmal echt zum brüllen!

…das so schnell wie möglich verfilmt werden sollte:
Mortal Instrumtens von Cassandra Clare
Alex Pettyfer für Jace!!

…du überall mit dir rumträgst / getragen hast:
Harry Potter und der Halbblutprinz von J.K.Rowling
war meine Urlaubslektüre bei fast jedem Urlaub zu der Zeit.

…das du jedem empfehlen würdest:
Vampire Academy von Richelle Mead
In Amerika ein Bestseller… hier stehst um die Reihe etwas ruhiger.

…bei dem du geweint hast:
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes von J.K.Rowling
Das Ende einer so tollen Buchreihe!

…das deine schlimmste Schullektüre war:
Die Judenbuche von Annette von Droste-Hülshof

…das dich richtig mitgerissen hat:
Rubinrot/Saphirblau von Kerstin Gier
Nach diesen Cliffhängern konnt ich kaum noch an was anderes denken!

…das du nicht auf Deutsch gelesen hast:
Blood Promise von Richelle Mead
Der Cliffhänger vom dritten Band war einfach zu groß!

…in das du dich hineinwünschst:
Harry Potter oder Mortal Instruments.
Einige Stunden in Hogwarts oder in New York City als Shadowhunter! Yeah! ;D

…das du dein Lieblingsbuch nennen würdest:
Harry Potter

Advertisements

7 Responses to “[Stöckchen] Ein Buch…”

  1. Jari Says:

    Entschuldige, ich nehm mir das mal mit, ja?

  2. Pia Says:

    Vampire Academy ist auch gut. Nur ich finde, dass das zweite und dritte Buch sehr mittelmäßig waren, also nicht unbedingt sooo gut 😦 Dafür ist Bloodpromise wieder total spannend, find ich 😀

    • booksloverin Says:

      Also ich mochte sie bis jetzt alle sehr gut.
      Das Vierte ist auch eines meiner Liebsten, auch wenn es mich beim Lesen teilweise echt aufgeregt hat!

  3. Stephie Says:

    Das Stöckchen werd ich dir auch mal klauen^^

  4. Stephie Says:

    Als Eclipse in Deutschland erschienen ist, war Stephenie Meyer bei einer Lesung in Berlin, auf der sie anschließend auch signiert hat. Ich hab allerdings (nur) die deutsche Ausgabe signieren lassen, also vom ersten Band, die englische hatte ich damals noch nicht.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: