[31 Tage, 31 Bücher] Tag 4 – Dein Hassbuch

Mai 13, 2010

Tag 4 – Dein Hassbuch blödestes oder langweiligstes Buch!!
Ich hab nämlich noch kein Buch gelesen, welches ich richtig hasse oder so (hatte jedenfalls noch nicht das vergnügen^^). Riichtig schlechte hab ich auch noch nicht lesen dürfen. Entweder waren sie nur langweilig, sinnlos oder nur blöd. Und wenn ich an richtig ‚blöd‚ oder ‚langweilig‚ denke, dann denke ich an meine alten Schullektüren, die alles andere als unterhaltsam waren. Einige waren okay, aber bei anderen denke ich immer noch, wieso wir genau sowas lesen mussten. Deswegen jetzt mal die zwei Langweiligsten:

Das Buch ist, meiner Meinung nach, einfach doof. Ne. Mag es nicht und weiß sogar nicht mehr wo es steckt (würd mich nicht wundern, wenn ich es am Ende in die Tonne gekloppt hätte, denn eine gute Note hab ich letztendlich auch nicht für die Arbeit bekommen). Es ist einfach langweilig – genauso wie der Lehrer, der dieses Buch für uns ausgesucht hat *hust*
Ja, und dann war da noch die Judenbuche. Ein Krimi mit einem Unterhaltungswert gleich Null! (War jetzt auch nicht der Sinn des Buches, mein ich mich erinnern zu können, aber den richtigen Sinn fand ich während des Lesens damals auch nicht.) Einfach nur langweilig und nicht mein Fall (hassen tu ich es jetzt aber auch nicht, genauso wenig wie ich diesen ‚Sanisbar-Mist‘ hasse. Halt blöd). Aber es gab auch durchaus bessere Lektüren… also welche die man lesen konnte, ohne sofort einzuschlafen^^

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: