[Ich lese…] Glass Houses von Rachel Caine

Juli 16, 2010

Eigentlich wollte ich ja ‚SCHATTENSCHWINGEN‚ lesen, aber es würde sich nicht lohnen das jetzt zu beginnen, weil ich morgen in den Urlaub fahre!
Und ich möchte keine gebundenen Bücher mitnehmen, weswegen das Buch noch zwei Wochen in meinem Regal auf mich warten muss. Ich habe mich nämlich entschlossen nur Taschenbücher mitzunehmen, aber dazu später mehr ;D

Und weil ich schon vor einer Woche das erste Kapitel von ‚GLASS HOUSES‚ gelesen habe und ich es eigentlich ganz interessant find, dacht ich mir, dass es dann auch meine nächste Lektüre sein kann^^ Ist sowieso nicht soo dick und im Gegensatz zu ‚GRIM‚ mal eine ganz schöne Abwechslung ;D

ERSTER SATZ
On the day Claire became a member of the Glass House, somebody stole her laundry.

Ach und dann noch mal was zu meinem Sub-Losbuch ‚WUTHERING HEIGHTS‚: Es ist anstrengend – wirklich. Ich habe gerade keine große Lust es auf Englisch zu lesen, weil ich mich gerade erst durch knapp 700 Seiten ‚GRIM‚ gekämpft habe und da will ich jetzt einfach mal was leichtes lesen. Ich bezweifle, dass ich es diesen Monat noch fertig kriege, aber wenn ich mich doch dazu entschließen sollte, dann werde ich meine Freundin bitten, mir ihre deutsche Version zu leihen, weil ich gerade wirklich keine Lust auf meine Version hab^^

Advertisements

5 Responses to “[Ich lese…] Glass Houses von Rachel Caine”

  1. catbooks Says:

    Uii… was sehe ich denn da?? Wolltest du nicht eigentlich „Schattenschwingen“ lesen??
    Da hast du deine Pläne ja ganz schön verworfen!! 😉
    Ich wünsche dir trotzdem viel, viel Spaß!! 😀

  2. Lisa Says:

    Ach, ich liebe die Serie. Das erste Buch ist nicht das beste der Serie, aber ein guter Start. Viel Spaß damit!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: