[Bücher] Neue Cover für ‚Die dunklen Mächte‘

August 4, 2010

Soeben gesehen, dass der Pan-Verlag die Cover von Kelley Armstrong’s Trilogie ‚DIE DUNKLEN MÄCHTE‚ umgeändert hat.
Hier die neuen Cover zu ‚SCHATTENSTUNDE‚ und ‚SEELENNACHT‚:

Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic

Ganz ehrlich. Sie gefallen mir gar nicht. Da fand ich die alten Cover um einiges schöner, weil sie mal was anderes und nicht dieses typische Motiv mit Mädchengesicht vorne drauf waren – und wenn, es wäre okay, wenn es wenigstens besser umgesetzt worden wäre.
Das gefällt mir da wirklich gar nicht.

Die alte Cover von ‚SCHATTENSTUNDE‚ kann man sich hier bei meinen Herbst-Buchneuerscheinungen anschauen.

Advertisements

6 Responses to “[Bücher] Neue Cover für ‚Die dunklen Mächte‘”

  1. Katha Says:

    Ganz genau meine Meinung. 🙂
    Die Cover sehen jetzt einfach nur noch 0815 aus, langweilig. Wenn ich in eine große Buchhandlung gehe, finde ich locker 10 Bücher (oder garantiert mehr 😉 ), die auch so ein Cover haben! Mädchengesicht + kleine Illustration + dunkel gehalten. *augenroll*
    Nuja, gut, dass ich Band 1 eh auf englisch hier habe…

  2. Stephie Says:

    Ich find die Cover zwar nicht absolut hässlich, aber ansonsten stimme ich dir zu. Die vorherigen Cover waren was besonderes und wesentlich interessanter gestaltet. Da hat man auch die Zusammengehörigkeit noch schön gesehen, die da oben könnten zu einer x-beliebigen anderen Serie gehören.

    Wirklich schade, dass sie diese tollen Cover geändert haben.


  3. Das steht leider schon eine Weile fest, dass es jetzt die Cover werden. Ich fand die alten auch wesentlich schöner.

  4. metalherz Says:

    Ich finde die viel, viel besser als die alten 😮

  5. Jennyfer Says:

    Ich kann dir da nur zustimmen :/
    Die alten Cover sahen so wunderschön aus und ich habe mich schon richtig darauf gefreut, die bald in meinem Regal stehen zu haben. Und dann kamen plötzlich die neuen Cover, die wirklich enttäuschend sind. Mir gefallen sie auch gar nicht. Sie sehen irgendwie langweilig aus. Vorallem wenn man weiß wie die Reihe eigentlich aussehen sollte …Schade =(

  6. Jana Says:

    Liebe Booksloverin, durch Zufall bin ich auf Deinem Blog gekommen und musste sehr schmunzeln – ich bin nämlich die Grafikerin, die alle Cover zu Kelley Armstrongs Reihe „Die dunklen Mächte“ gemacht hat – die neuen Cover und die alten. Die „erste“ bzw. alte Reihe war schon komplett fertig gemacht und der erste Band sogar schon in Druck, als aus dem Buchhandel (also die Buchhandlungen und von den Vertretern) die Rückmeldung kam, dass die ersten Cover mit den Schnörkeln viel zu kindlich und „unspannend“ seien. Ich war über diese Aussage unglaublich enttäuscht – und musste auf Wunsch des Verlags die Cover ändern. Die neuen Cover haben Verlag und Buchhandel sofort abgenommen – ich finde sie selber total fad und 0815 – aber der Verlag hat sich halt nicht getraut, sich mal von der Masse abzuheben. Schade, aber so läuft das Geschäft… Schick doch mal eine Mail an den Pan-Verlag und sag denen Deine Meinung. Das fänd ich toll!!! Vielleicht darf ich dann beim nächsten Mal was innovatives und neues und nicht den 10. Abklatsch aufs Cover machen 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: