[Ich lese…] Wake von Lisa McMann

August 19, 2010

Gestern Heute um 4:01 habe ich ‚DAS TAL‚ beendet, weil ich einfach nicht aufhören konnte zu lesen und ich einfach nicht müde geworden bin.
Gleich daraufhin habe ich mir das nächste Buch geschnappt und weitergelesen. Statt selbst zu schlafen, habe ich mir ein Buch über Träume geschnappt und zwar ‚WAKE‚, bis ich irgendwann dann doch eingepennt bin.
Dementsprechend bin ich heute auch drauf. Todmüde und nicht zu gebrauchen – mich sollte man lieber nicht ansprechen.

ERSTER SATZ
Janie Hannagan fällt das Mathematikbuch aus der Hand.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: