[Sub] In My Mailbox #10

Oktober 24, 2010

Gehostet von The Story Siren.

Da es letzte Woche wieder keine Bücher gab, hab ich das IN MY MAILBOX einfach ausgelassen.
Doch die Woche gab es mal wieder Post für mich.
Zwei Bücher sind angekommen.
Für das eine bedanke ich mich vielmals bei Pia von Herzensbücher, da ich mit ihr einen kleinen Tausch gemacht habe.
Und für das zweite bedanke ich mich beim Chicken House Verlag c:

ELFENKUSS von APRILYNNE PIKE

KURZBESCHREIBUNG
Durchscheinend blau und weiß sind sie und erschreckend schön, die flügelartigen Blütenblätter, die der 15-jährigen Laurel eines Morgens aus dem Rücken wachsen. Gemeinsam mit ihrem neuen Freund David versucht sie, herauszufinden, was mit ihr geschieht. Doch erst als sie in dem verwunschenen Wald hinter ihrem Elternhaus auf den faszinierenden Tamani trifft, erfährt sie die unglaubliche Wahrheit: Laurel ist eine Elfe, die als kleines Kind zu den Menschen gesandt wurde, um das Tor nach Avalon zu beschützen. Sie weiß, am Ende wird sie sich entscheiden müssen: zwischen ihrem Leben als College-Mädchen und ihrer Bestimmung, vor allem aber zwischen dem attraktiven David und dem Frühlingselfen Tamani, dessen grüne Augen sie nicht mehr loslassen …

TOCHTER DER HÜTER von GILL ARBUTHNOTT

KURZBESCHREIBUNG
Als die Schattenmänner auftauchen, muss Nyssa fliehen. Gemeinsam mit ihrem Onkel Marius taucht sie unter. Durch ihn erfährt Nyssa, wovon sie bisher keine Ahnung hatte. Dass sie zum Volk der Hüter gehört, den Wächtern von Weisheit und Wissen. Für das barbarische Schreckensregime der Schattenmänner sind die Hüter noch immer eine Bedrohung. Doch welches Wissen besitzt Nyssa? Was haben ihre Träume zu bedeuten? Und warum hat sie diese seltsame Tätowierung? Nyssa will Antworten – und die findet sie auf der Insel Thira. Dem Sitz der Schattenmänner.

 

Advertisements

2 Responses to “[Sub] In My Mailbox #10”

  1. kleinbrina Says:

    „Elfenkuss“ ist wunderschön. Bin gespannt wie Du es finden wirst.

  2. Stephie Says:

    Auf „Tochter der Hüter“ bin ich auch schon gespannt.

    Von „Elfenkuss“ habe ich wegen der extrem schlechten Kritiken bisher ja eher Abstand gehalten, zumal Elfen sowieso nicht so ganz mein Fall sind. Mal sehen, wie du es dann findest 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: