[Blogparade] Zum Jahresende 2010…

Dezember 21, 2010

Blogparade bei BuchSaiten. Natürlich konnt ich mir das nicht entgehen lassen.
Alle dürfen mitmachen, sollen aber einen Kommentar mit dem Link zu ihrem Beitrag auf der Website posten.
Bis zum 01.01.2011 habt ihr noch Zeit c:
Das Bild ist übrigens von Bücherlounge! (:

Welches war das Buch in diesem Jahr, von dem ich mir wenig versprochen habe, das mich dann aber positiv überrascht hat? (und Begründung)

TOTENBRAUT von NINA BLAZON
Nachdem ich von SCHATTENAUGE enttäuscht war, war ich skeptisch wegen ihren anderen Büchern. Aber TOTENBRAUT hat mich vollends von NINA BLAZON überzeugt! Das Buch ist gigantisch!


Welches war das Buch in diesem Jahr, von dem ich mir viel versprochen habe, das mich dann aber negativ überrascht hat? (und Begründung)

ERWÄHLT von P.C. CAST UND KRISTIN CAST
Ich habe mir einfach eine Steigerung gewünscht, die es leider – meiner Meinung nach – nicht gibt. Dennoch gebe ich noch nicht auf! Ich weiß, dass es noch besser geht! Dieser Band war leider der Tiefpunkt der Reihe und hat mich ein wenig enttäuscht. Es war einfach Mittelmaß.


Welches war eure persönliche Autoren-Neuentdeckung in diesem Jahr und warum?

Eindeutig CASSANDRA CLARE. Es haben mich zwar unendlich viele Bücher begeistert, wie die TRIBUTE VON PANEM, die EDELSTEIN-Trilogie und NACH DEM SOMMER. Aber CASSANDRA CLARE ist für mich einfach eine riesengroße Neuentdeckung gewesen, von der ich einfach nicht genug bekomme!  Ich habe die ganze Trilogie, die es schon sehr lange gibt und zu der ich leider sehr spät gestoßen bin, hintereinander verschlungen und bin fast vom Hocker gefallen, als ich gehört habe, dass es eine neue Trilogie zu Clary und Co. geben wird! Jetzt bin ich auch von Anfang an dabei c:
Und überhaupt schreibt sie noch eine weitere Schattenjäger-Trilogie THE INFERNAL DEVICES, die das Zeug haben genauso toll zu werden! Eine tolle Welt hat die Frau erschaffen… eine tolle Neuentdeckung! c:




Welches war euer Lieblings-Cover in diesem Jahr und warum?

NACH DEM SOMMER von MAGGIE STIEFVATER.
Dieses Buch hat ein großartiges Cover – sowohl im Amerikanischen, als auch im Deutschen! Es ist einfach so anders, als dieses typische Cover, das man gerade überall im Buchhandel findet – Mädchengesicht mit irgendwelchen Effekten. Ich find es da toll, dass der Verlag sich da ein wenig mehr traut, wie auch schon bei SPLITTERHERZ c:

 

Welches Buch wollt ihr unbedingt in 2011 lesen und warum?

CITY OF FALLEN ANGELS von CASSANDRA CLARE
CLOCKWORK PRINCE von CASSANDRA CLARE
DELIRIUM von LAUREN OLIVER

Advertisements

2 Responses to “[Blogparade] Zum Jahresende 2010…”


  1. Hallo Booksloverin!

    Wie schön, dass du teilgenommen hast. Bitte nicht ohne den Urheber anzugeben das Bild übernehmen! Diese Bloggerin hat das gut umgesetzt: Klick Danke!

    Katrin von Saiten


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: