[Ich lese…] Große Erwartungen von Charles Dickens

Januar 18, 2011

MERIDIAN soeben beendet. Für meine Facharbeit lese ich jetzt GROßE ERWARTUGEN c:
Hat jetzt Priorität.

ERSTER SATZ
Da meines Vaters Familienname Pirrip und mein Vorname Philip ist, konnte meine kindliche Zunge beide Namen nicht länger und genauer aussprechen als Pip.

Advertisements

4 Responses to “[Ich lese…] Große Erwartungen von Charles Dickens”

  1. umblaettern Says:

    In der modernen Filmversion gibts so ein Grün-Weiß-Motiv, gibts das in den Büchern auch? Würd voll gern wissen, wieso das so ist (:

    • booksloverin Says:

      Grün-Weiß-Motiv?! Ich weiß gerade nicht so ganz, was du damit meinst?! c: Ich kenn den Film nämlich nicht 😦

  2. Jenny Says:

    Ach ja, Facharbeit 😀 Ich mochte mein Thema total gerne und war froh, dass ich eins mit Büchern gewählt habe. Mein großer Nachteil war nur, dass ich „Sturmhöhe“ an einem Tag lesen musste, weil ich so spät dran war.
    Lass dir übrigens sagen (und ich spreche aus Erfahrung), dass man lieber wirklich früh anfangen sollte. Mindestens die Hälfte meiner Stufe, inkl. mir, hat den größten Teil der Arbeit erst in der Nacht vor der Abgabe geschrieben. Das ist nicht gerade zu empfehlen, wenngleich es ein Erlebnis war ;D
    Ich bin übrigens gespannt was du zu dem Buch sagen wirst, ich möchte es nämlich vielleicht auch lesen

    • booksloverin Says:

      Danke c:
      Das hört sich echt nach einem stressigem Tag an, wenn man einen Tag davor beginnt! c: Aber du hast es noch rechtzeitig geschafft, oder?! C:
      Dein Thema hast du mir ja schonmal verraten und das find ich auch total toll! Eine gute Idee (:
      Wenn ich das Buch fertig habe, was aber noch ein wenig dauern wird^^, geb ich dir Bescheid C:


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: