[Über mich] Neuanfang!

Januar 19, 2012

So, Leute. Es ist soweit. Wie ihr sicherlich gemerkt habt, hab ich im gesamten letzten Jahr kaum was gepostet. Der erste Grund ist, dass ich sogut wie kein Buch gelesen habe (was ich sehr schade finde und ich auch sehr vermisst habe) und der zweite Grund ist, und war schon seit längerem, dass ich mit dem Blog einfach nicht mehr zufrieden war. Ich hatte schon seit längerer Zeit meine Probleme mit ihm und hab mich auch nicht richtig wohl gefühlt. Es gefällt mir hier einfach nicht mehr. Als es dann auf das neue Jahr zuging und ich gemerkt habe, dass ich nur 8 (!) Bücher letztes Jahr gelesen und den Blog so vernachlässigt habe, dachte ich mir, dass ich quasi einen Neuanfang starte – aber woanders. Deswegen habe ich mich die letzten Tage fleißig an den Rechner gesetzt und an einen neuen Blog gebastelt. Das Ergebnis könnt ihr euch somit hier ansehen:

Castle Walls ♥

Mein Blogname bleibt gleich – Booksloverin. Damit es ja auch bloß nicht zu Verwechslungen kommt und es außerdem der Name ist, unter dem ich auch in der Bloggerwelt Fuß gefasst habe. Als Überschrift habe ich dennoch einen anderen Titel (dabei handelt es sich um den Titel meines absoluten Lieblingsliedes!). Hoffe jedoch nicht, dass es irgendwie zu Verwirrungen führt.
Ich hoffe wirklich, dass ihr, meine lieben Leser, mit dieser Umstellung klarkommt und mir weiter auf meinem neuen Blog folgt, wo ich hoffentlich mehr zum Posten komme. Deswegen würde ich euch auch darum bitten, meinen alten Link durch meinen neuen auf eurem Blog zu ersetzten, damit alle nicht immer auf diese Seite treffen ;D

Liebe Grüße
Nici ♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: